Über uns

Bild des Firmengebäudes von vorne

Die ThoMar OHG ist spezialisiert auf die Produktion von und den Handel mit Trockenmitteln aller Art. Wir verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und beliefern weltweit Kunden vorrangig direkt aus Industrie und Großhandel. Für individuelle Anforderungen zum Schutz vor Feuchtigkeit und Korrosion bietet Ihnen ThoMar maßgeschneiderte Lösungen.

Wir wollen Sie durch Schnelligkeit, Flexibilität und nicht zuletzt durch höchste Produktqualität, Made in Germany, überzeugen. Kontinuierliche Prozessoptimierung sowohl bei der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte als auch in der Organisation selbst sind hier selbstverständlich: Daher ist die ThoMar OHG seit 2012 nach ISO 9001 zertifiziert für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Trockenmittelbeuteln und Luftentfeuchtern. Ob Groß- oder Kleinstbetriebe, Neu- oder Bestandskunden: Ihre Zufriedenheit ist stets unser oberstes Gebot!

Unsere Erfahrung ist Ihre Versicherung

1999 wurde ThoMar von den Brüdern Thomas und Martin Möller gegründet. Die ersten Silben der Vornamen ergeben den Firmennamen. Die Brüder kommen gebürtig aus Lütau und auch der Produktionsbetrieb steht auf eigenem Grund und Boden. Thomas Möller beschäftigt sich seit 1993 mit Trockenmitteln und hat bereits 1995 die erste Produktion in Lütau aufgebaut. 1999 beschloss er gemeinsam mit seinem Bruder Martin, die ThoMar OHG zu gründen. Seitdem ist ThoMar stetig gewachsen und hat sich in der Branche einen Namen gemacht. So kam im Jahr 2013 Daniel Schuback, ebenfalls ein Lütauer, als angestellter Geschäftsführer dazu. Das gesamte ThoMar-Team besteht mittlerweile aus mehr als 25 hoch motivierten Mitarbeitern, die ein enormes Fachwissen in den unterschiedlichsten Bereichen aufweisen.

Bild der drei Geschaeftsführer

Die heutige Geschäftsführung der ThoMar OHG (v.l.):
Thomas Möller, Daniel Schuback und Martin Möller


Kontinuierliches Wachstum

Die ersten Produkte waren die Luftentfeuchter Master Dry und Multi Dry in verschiedenen Ausführungen. Es folgten der Einstieg in den Vertrieb von Industrie-Trockenmitteln (Silikagelbeutel und Trockenmittel nach DIN 55473) im Jahr 2006 sowie der Start der Pharma-Produktion mit einer Schlauchbeutelmaschine und angeschlossenem Spulenwickler in 2012. So weitete sich unser Angebot auf über 100 verschiedene Einzelartikel zur Luftentfeuchtung aus, die in drei Gruppen unterteilt wurden:

  • Business Products: standardisierte Industrie-Trockenmittel
  • Business Solutions: individuelle Trockenmittel-Anfertigungen,
    z. B. für die Pharmaindustrie
  • Consumer Products: Luftentfeuchter für Privatanwendungen

Bis 2007 wurden die Trockenmittelbeutel per Hand genäht und abgefüllt. In der Folge entstand ein moderner Maschinenpark, der auch heute noch kontinuierlich wächst. Durch das zunehmende Maß an Automatisierung können wir Ihren wie auch unseren eigenen Ansprüchen an Qualität, Schnelligkeit und Flexibilität gerecht werden.

Bilderreihe Entwicklung Neu- und Anbauten auf dem Firmengelände

Mit wachsender Produktanzahl wuchs auch unser Platzbedarf.


Lösungen für Sie

Sie als Kunde stehen bei ThoMar im Mittelpunkt, und deshalb konzentrieren wir uns ganz auf die Kundensicht bzw. auf die Sicht der Anwender unserer Produkte. Wofür brauchen SIE Trockenmittel? Das ist die wichtigste Frage, die unsere Vertriebs- und Produktmanager einem neuen Interessenten stellen. So haben wir die ThoMar-Geschäftsbereiche nun strukturiert und unterscheiden danach, wo und wie unsere Kunden die Trockenmittel individuell anwenden:

  • Container & Transport
  • Verpackung & Lagerung
  • Produktion & Labor
  • Pharma & Food
  • Freizeit & Auto
Übersicht über die ThoMar Geschäftsbereiche


Überblick über die ThoMar Geschäftsbereiche

Firmensitz

ThoMar hat seinen Firmen- und Produktionssitz in Lütau. Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig angebunden östlich von Hamburg im reizvollen Kreis Herzogtum Lauenburg und wurde von einem geschichtsträchtigen Handelsweg durchquert: Im 13. Jahrhundert erblühte hier der Salzhandel. Aus Lüneburg wurde Salz zur Hansestadt Lübeck transportiert, um es im Lübecker Hafen umzuschlagen. Auch in vielen ThoMar-Trockenmittelprodukten befindet sich Salz: das stark hygroskospische Calciumchlorid, welches Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft anzieht und aufnimmt.

Bild des Firmengebäudes von oben

Bürogebäude und Produktionshallen 2019


Nachhaltigkeit

Wir sind tief verwurzelt mit unserer Heimat. All unser Bestreben ist darauf ausgerichtet, ein Unternehmen zu schaffen und zu erhalten, das auf lange Sicht und über Generationen hinweg ein fester Bestandteil in der Region ist. Das gilt sowohl in Bezug auf unsere Mitarbeiter als auch auf unsere Umwelt. Ein bewusster Umgang mit den natürlichen Ressourcen und verantwortungsvoller Umgang mit Rohstoffen und Abfällen sind tief in uns verankert. Wir nutzen die Sonnenenergie für unsere Produktion, Abwärme zum Heizen und achten beim Verpacken der Ware auf ressourcenschonende Verwendung von Verpackungsmaterial. ThoMar fördert diverse soziale Projekte, bindet z. B. regelmäßig die Vorwerker Diakonie in den Herstellungsprozess ein und spendet an die "Aktion Mensch".

Unser Fokus liegt auf nachhaltiger Unternehmensführung.


Das ThoMar-Versprechen

Dafür stehen wir:

  • Kundenorientierte Lösungen
  • Höchste Qualitätsstandards
  • Expertenwissen seit über 20 Jahren
  • Kompetente und freundliche Beratung
  • Schnelle Lieferungen jederzeit!

Unsere Unternehmenswerte und -ziele sind im ThoMar-Leitbild verfasst. Es beschreibt die angestrebte Unternehmenskultur und wird von jedem einzelnen Mitarbeiter gelebt.

Zitate von ThoMar Kunden

Das sagen unsere Kunden über uns.

Wir beliefern jede Branche und Unternehmensgröße


Eine kleine Auswahl zufriedener Kunden:

grafik-kundenlogos

Wir sind Mitglied in folgenden Verbänden:


Logo Logistik-Initiative Hamburg
Logo Bundesverband Logistik
Logo Familienunternehmer

 

Jetzt beraten lassen!

 Beratung / Kontakt
    ×
Jetzt beraten lassen!
+49 (0) 4153 / 55900-0
 info@thomar.de
 Rückruf / Schriftliche Anfrage
<script>